neuzeit

hallo da bin ich wieder….

heute mach ich mal nen großen sprung nach vorne. das dazwischen lass ich für den moment mal außen vor 😉 all die jahre habe ich mich in meinem körper nicht so geil gefühlt -ihr frauen ihr kennt das ja. nun ja letztes jahr hat meine arbeitskollegin eine eigene modelseite eröffnet und die bilder waren einfach so toll, dass ich mir dachte ‚mag ich auch mal probieren!‘ gesagt getan…

jane-doe-795

jetzt hat mich dieses semiprofessionelle modeln ganz in seinen bann gezogen und es macht so mega spass! ich bin wirklich kein introvertierter mensch oder einer der schnell peinlich berührt ist, aber das vor der kamera ist schon was anderes. gott sei dank sind die ganzen fotografen/innen so super lieb und stellen sich auch gerne mal auf ein lachendes mädel ein 😀 ich muss wirklich, auch noch nach nem halben jahr, ständig vor der kamera lachen. die gewöhnungsphase dauert wohl doch etwas länger 😉 egal wie, ich möchte dieses hobby nicht mehr missen!

jane-doe-013

im letzten halben jahr habe ich so viele tolle und unterschiedliche menschen kennen gelernt – wahnsinn! tolle stunden mit tollen geschichten und zum abschluss tolle bilder 🙂 wenn man sich dann mal auf diesen bildern sieht, bilder die sich nicht selfie oder urlaubsschnappschuss schimpfen, dann bekommt man ein ganz anderes bild von sich. man sieht endlich wie schön man ist und trotz eines relativ gestellten shootings, komplett man selbst auf den bilder ist. wer mal so ein shooting mit gemacht hat, weiß was ich meine 😉 …mach den hals lang, kopf nach unten, augen nach oben, schultern raus, bauch rein usw usw…. aber es macht wirklich wirklich spass.

ja jetzt denken einige hier gehts nur um aufmerksamkeit blablabla… nein wirklich, das hobby hat mir etwas mehr selbstvertrauen in sachen außenwirkung und auftreten gegeben. ich fühle mich nicht mehr wie der letzte bauerntrampel mit meinen stummelbeinen und mörder oberarmen 😉 ich hoffe wirklich, das dieses hobby auch für andere mädels den gleichen effekt hat!

jane-doe-400

und aus diesem grund möchte ich euch jetzt aus meinem letzten shooting ein paar bilder zeigen… auf diesen bildern habe ich mich dermaßen wie ich selbst gefühlt … ich könnte alle wände damit plakatieren! natürlich muss man dazu sagen, dass das zwischenmenschliche zwischen fotograf und mir einfach super gepasst hatte.

schlusswort

es gibt viele tolle menschen da draußen, die einem das leben wirklich bereichern können, man muss sich nur trauen auf sie zuzugehen!

#thingsaboutastranger

jane-doe-844

all pictures taken by nacho perez fotografie

Advertisements

wie alles begann …

so dann fangen wir mal an…. am besten ganz vorne 😉

mein erster eintrag dreht sich um meine große liebe, unser erstes urlaubsabenteuer und dem entschluss sylt unser herz zu schenken!

meine große liebe? eindeutig der mann an meiner seite, den ich über die absolut beste dating plattform – facebook – kennen gelernt habe (kann funktionieren 😉 ) er ist mein bester freund, meine liebe des lebens – jaaaa solls geben – und meine läster schwester wenn meine beste freundin keine zeit hat…

img_0270_1

wir waren kaum 3 monate ein paar, da haben wir uns entschlossen, das abenteuer zu wagen und den ersten urlaub als paar zu machen. jetzt denken einige sicherlich ‚ja und, ist ja nix dabei‘ jaaaa aber nicht wenn man mit einem mini igluzelt im kofferraum nach sylt fährt, um dann dort in den dünen zu campen! also ende august ab nach sylt – wetter war zwar durchwachsen angekündigt, aber hey – no risk no fun! richtung hamburg hat uns dann auch schon der regen begrüßt, noch hatten wir 2 stunden bis sylt, hätte ja besser werden können. hätte!

imag0216

wir kamen am campingplatz an und es hat geschüttet, wirklich aus eimern geschüttet! wir waren allerdings so im tatendrang, dass wir das zelt bei sturm und regen aufgebaut haben. bescheuert ich weiß 😉 aber wir haben es geschafft, zelt war innen trocken und wir klatsche nass! nass aber glücklich – glücklich zusammen zusein, das abenteuer mit jemandem teilen zu können und natürlich das wir urlaub haben 🙂 nach dem trockengang haben wir uns wieder raus an strand getraut… ich kann euch sagen dieser anblick war ein traum!!! im norden ist es wirklich so, das nach dem sturm die sonne kommt – wir wurden echt nicht enttäuscht 🙂

img_0277

sylt war wirklich eine äusserst gute entscheidung, wobei ich eigentlich nicht so der deutschlandurlauber bin.. ich habe mich eines besseren belehren lassen und bin glücklich darüber.

nun kommen wir zu dem teil mit dem herz und sylt… sylt …. ich kann einfach nur von sylt schwärmen!! es geht einfach nicht anders. obwohl wir beim erstenmal mit sturm und regen begrüßt worden sind, sind wir bis jetzt jedes jahr zurück gekommen und das wird sich auch nicht ändern! die insel, das meer, die lockere lebensart der sylter… alles passt. man steht am meer schaut in diese weiten und fühlt sich wirklich aufeinmal soooo klein – ziemlich abgedroschen, aber wahr. für jeden der die seele einmal baummeln lassen will, kann ich sylt nur empfehlen! und alle die das kleine abenteuer suchen – packt euch ein zelt und kehrt beim dünen-camping ein.

achso, der urlaub war 2014, heisst wir haben das kleine abenteuer gut überstanden und sind immer noch zusammen… haben uns nur ein größeres zelt zugelegt, so ein kleines zelt ist auf dauer einfach nix 😉

achtung, zum schluss noch ein knutschbild! 😉

gruss und kuss

jane doe.

picsart_1408877677576_1